Anwendungsbetreuer/in (m/w/d)

zur Unterstützung unseres

Shared-Service-Center "Verwaltungs-IT"

in

Vollzeit in Ibbenbüren, Ahaus oder Steinfurt

Der Zweckverband Kommunale ADV-Anwendergemeinschaft West

Die Kommunale ADV-Anwendergemeinschaft West (KAAW) ist ein aufstrebender Zweckverband, dem zurzeit 49 Städte, Gemeinden und Kreisverwaltungen überwiegend aus den Kreisen Borken und Steinfurt in Form einer Mitgliedschaft angehören.

Ziel der KAAW ist die koordinierte Einführung und Weiterentwicklung von Informations- und Kommunikationstechnologien sowie die Nutzung von Synergieeffekten durch eine Kooperation der Mitglieder.

Unser Team Verwaltungs-IT betreut aktuell mehrere Kommunen in den Kreisen Borken und Steinfurt. Hierbei werden u.a. der administrative Support, Inbetriebnahme von Systemen und Infrastrukturkomponenten sowie die Hardwarebeschaffung übernommen.

Ihre Aufgaben:

  • Sie übernehmen die fachliche Administration für den interkommunalen Betrieb von Fachverfahren/Softwaresystemen und deren kontinuierliche Weiterentwicklung
  • Sie planen und führen die Implementation von neuen Softwarelösungen durch
  • Sie sorgen für die technische Betreuung und Beratung von Endanwendern
  • Sie identifizieren und Beheben Systemstörungen, auch in Zusammenarbeit mit den Herstellern, externen Dienstleistern und Verbandsmitgliedern
  • Sie bauen ein Workspace-Management-System für unsere Verbandsmitglieder auf und betreuen dieses (z.B. Lizenzmanagement, Assetmanagement etc.)
  • Sie unterstützen bei der kaufmännischen Planung im Rahmen der jährlichen Haushaltsplanung

Ihr Profil:

  • Sie haben eine abgeschlossene IT Ausbildung oder Ausbildung als Verwaltungsfachangestellte/r mit einschlägiger Berufserfahrung bzw. ein abgeschlossenes Studium der Informatik oder Wirtschaftsinformatik
  • Idealerweise können Sie bereits Erfahrungen in der Betreuung von kommunalen Fachverfahren (Einwohnermeldewesen, Finanzfachverfahren etc.) vorweisen
  • Sie besitzen sehr gute Kenntnisse in IT-Anwendungen, IT-Systemen und -Technologien
  • Sie behalten auch in komplexen Situationen Ihren Blick für das Wesentliche, definieren eigenverantwortlich Maßnahmen und koordinieren deren Umsetzung
  • Sie arbeiten gerne im Team und verfügen über ausgeprägte soziale Kompetenzen, insbesondere im Auftritt gegenüber Kunden und KollegInnen

Unser Angebot:

  • Sie werden Teil eines engagierten und hochmotivierten Teams
  • Ein spannendes Aufgabenfeld im Bereich der Verwaltungstechnologien
  • Gute Vereinbarkeit von Beruf und Familie durch flexible Arbeitszeiten und mobiles Arbeiten
  • Ein interessantes und abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen in einem stark wachsenden Zweckverband
  • Eine Vergütung angelehnt an den TVöD und die damit verbundenen sonstigen Rahmenbedingungen des öffentlichen Dienstes

Bewerbungsmodalitäten

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung